Categories
News

Meinung: Die Aufmerksamkeit in Zeiten von Social Media ist gesunken.


Social Media: “Wenn irgendetwas mal schiefläuft, wird derjenige nicht gelikt”, beklagt Serviceplan-Chef Florian Haller im Interview mit der “Süddeutschen Zeitung”. In den sozialen Netzwerken komme schnell der Shitstorm, womit sein Geschäft weitaus schwieriger geworden sei. Die Aufmerksamkeitsspanne der Jugend sei in Zeiten von YouTube gesunken, wie Haller an seiner Tochter feststellt.

“Süddeutsche Zeitung”, S. 16 (Paid)



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *